Herzlich willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Lauffen-Neckarwestheim!

Sie befinden sich im "Lauffener Teil" der Homepage. Hier geht es zur          Neckarwestheimer Homepage: https://www.kirche-neckarwestheim.de

Gottesdienste und Termine

Der Gottesdienst aus dem Karl-Harttmann-Haus wird als Livestream übertragen und ist i.d.R. auch später noch abrufbar.
Hier finden Sie am Sonntag den Link zum Gottesdienst
Gottesdienst 21.02. um 10 Uhr: https://youtu.be/ulpz8Frp8o4

Unsere letzten Online-Gottesdienste finden Sie hier

Wegen Renovierungsarbeiten finden in der Regiswindiskirche bis Sommer 2021 keine Gottesdienste statt. Künftig findet der 10 Uhr Gottesdienst in der Regel im Karl-Harttmann-Haus statt, der weiterhin im Livestream übertragen wird. Die Gottesdienste in der Martinskirche und der Friedhofskapelle werden weiter wie gewohnt im Wechsel stattfinden.

 

Die Anmeldemöglichkeit für die Präsenzgottesdienste finden Sie hier

Sie können sich aber auch direkt am Gottesdienstort noch anmelden mit dem Smartphone über QR-Code oder mittels Anmeldezettel. Unsere MitarbeiterInnen sind Ihnen dabei gerne behilflich. Wegen des stark reduzierten Platzangebots können wir ohne vorherige Anmeldung allerdings keine Platzgarantie geben.

Leckeres Gebäck für einen guten Zweck!

Das dachten sich die Inhaber der Lauffener Bäckerei Bettina und Albrecht Clauß und spenden für jedes im Februar verkaufte Hefeteig-„C“ 30 Cent für unseren Verein.

Ihr bekommt ein leckeres Hörnchen für 1.40€. Also gönnt sie euch im Februar reichlich und tut gleichzeitig etwas Gutes für Aufwind e.V.!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Bäckerei Clauß für diese tolle Aktion!

Tageslosung

für den 26. Februar 2021

Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.

Amos 4,13

Jesus betet: Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. Nun wissen sie, dass alles, was du mir gegeben hast, von dir kommt.

Johannes 17,6-7