StartseiteGottesdienste während der Krisenzeit

Gottesdienste zur Zeit nur online!

Weiterhin finden keine Gottesdienste in den Kirchen statt. Sie können auf unserer Homepage am Sonntag ab 10 Uhr den aktuellen Lauffener Gottesdienst per Video ansehen. Außerdem sind dort weitere Online-Angebote eingestellt. In den Schaukästen finden Sie einen kurzen geistlichen Impuls.

Unsre Glocken werden wie gewohnt zur Gottesdienstzeit läuten!

 

Sonntag, 29. März 2020 (Judika – 5. Sonntag in der Passionszeit)

Der Wochenspruch für die kommende Woche steht in Matthäus 20, 28:

„Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.“

 

Predigttext für den Sonntag aus Hebräer 13, 12-14

Darum hat auch Jesus außerhalb des Stadttores gelitten. Denn durch sein eigenes Blut wollte er das Volk heilig machen. Lasst uns daher zu ihm hinausgehen vor das Lager. Wir wollen die Schande auf uns nehmen, die er zu tragen hatte.

Denn wir haben hier keine Stadt, die bestehen bleibt. Sondern wir suchen nach der zukünftigen Stadt. (BasisBibel)

 

Der Gottesdienst ist am 29. März ab 10 Uhr online auf der Homepage unter „kirche-lauffen.de“ oder auf YouTube bei „Lauffen evangelisch“ zu sehen. Auch auf Facebook ist er unter „Evangelische Kirchengemeinde Lauffen“ zu sehen.

So kommen Sie zum Gottesdienst auf unserer Homepage: Dort sehen Sie einen weißen Pfeil, den Sie anklicken müssen, damit die Aufzeichnung startet. Bitte achten Sie darauf, dass der Ton eingeschaltet ist.

Gottesdienst, Altar