Herzlich willkommen!

Hier finden Sie jeweils ab 10 Uhr am Sonntag den aktuell aufgezeichneten Sonntagsgottesdienst aus der Regiswindiskirche. Diesen können Sie bis zum darauffolgenden Sonntag hier noch sehen, danach finden Sie die Gottesdienste im Archiv: hier

Online-Gottesdienste und Angebote für Erwachsene

Online-Gottesdienste und Angebote für Kinder

Erlebnisgottesdienst online
Erlebnisgottesdienst online

Du brauchst dazu:
- Eine Kiste, die man gut bepflanzen kann (z.B. Mandarinenkiste).
- Feste Folie zum Auskleiden der Kiste (z. B. Müllsack).
- Blumen- oder Gartenerde
- Weizenkörner (Bio-Körner keimen besser!) oder Kressesamen.
- Ein paar kleine Figuren, z.B. Playmobil, kleine Püppchen, oder kleine Bauklötzchen. Wenn du magst kannst du auch ein paar Figuren aus Knete oder Ton formen.
- Einen kleinen Blumentopf aus Ton.
- Bindfaden
Beginne ungefähr zwei Wochen vor Ostern!
Lege Deine Kiste mit der Folie aus. Fülle sie mit Erde. Jesus hat gesagt: „Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und stirbt, gibt es kein neues Leben.“
Bepflanze nun die Hälfte der Kiste mit Deinen Weizenkörnern oder Kresse-Samen. Die Körner müssen nur leicht mit Erde bedeckt sein.

Sie sollten immer feucht bleiben. Denke daran, ab jetzt jeden Tag oder jeden zweiten Tag zu gießen.
Jetzt musst Du Dich bis zum nächsten Sonntag gedulden. Da geht es weiter!

Von Montag bis Freitag flitzt Benjamin zweimal täglich - von 9 bis 10 und von 13 bis 14 Uhr - über die Bildschirme.
Von Montag bis Freitag flitzt Benjamin zweimal täglich - von 9 bis 10 und von 13 bis 14 Uhr - über die Bildschirme.

Von Montag bis Freitag flimmert ab sofort die Kirchenmaus zweimal täglich - von 9 bis 10 und von 13 bis 14 Uhr - über die Bildschirme: Dazu nur Regio-tv. https://bit.ly/2JcMFBt  anklicken  oder https://www.elk-wue.de/#layer=/news/default-cdf9e7133b/25032020-benjamin-kommt-jetzt-zweimal-taeglich aufrufen!

„Wir möchten mit diesem Angebot den Familien im Land helfen, mit der Situation während der Corona-Krise umzugehen“, sagt Tobias Glawion, Geschäftsführer des Evangelischen Medienhauses in Stuttgart. „Hallo Benjamin!“ richtet sich an Kinder zwischen fünf und zehn Jahren und vermittelt spielerisch Werte und Wissen.

Tageslosung

für den 31. März 2020

Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.

Sacharja 6,15

Durch Jesus Christus werdet auch ihr mit erbaut zu einer Wohnung Gottes im Geist.

Epheser 2,22

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg startet gemeinsam mit dem Fernsehsender Regio TV eine bis Ostern konzipierte Gottesdienst-Reihe unter dem Motto „Du bist nicht allein“, dazu hier anklicken:

https://bit.ly/2WrWyN/youtu.be/kG-AGJKb7KQ

Herz, Verstand und Abstand

Hier geht es zum Wort des Landesbischofs Dr. h. c. Frank Otfried July

https://www.youtube.com/watch?v=X-6HqsR-tCA

Mitsingen können alle!
Mitsingen können alle!

Mit der kostenlosen Lieder-App Cantico  für Smartphone oder Tablet. Hier können Sie in altbekanntes und neues Liedgut jederzeit hinein hören. Einfach Texte, Noten und Melodien der beliebtesten spirituellen Lieder auf dein Smartphone oder Tablet laden, um mithilfe der praktischen Karaoke-Funktion problemlos mitsingen zu können . Egal wo und zu welchem Anlass – sei es im Hauskreis, beim Kirchentag, zu festlichen Anlässen oder einfach zwischendurch.

Gesangbuch-App:zum Herunterladen unter https://www.cantico.me/

Der aktuelle Gemeindebrief liegt hier zum online lesen: Auf das Bild, dann auf die 3 Punkte rechts oben klicken und auf Fullscreen.