StartseiteUnsere GemeindeFinanzenOpferprojekte unserer Kirchengemeinde

Opferprojekte unserer Kirchengemeinde

Lauffener Beitrag

  • Sozialprojekte außerhalb Lauffens in Lima (Peru) und Iran .
  • Unterstützung Jugendarbeit Lauffen
  • Innenraumsanierung Regiswindiskirche

Detailis dazu finden Sie hier

Gottesdienstopfer

Im Anschluss an Gottesdienste unterstützen viele Gottesdienstbesucher in der Regel die Arbeit der Gemeinde oder andere Hilfsprojekte mit ihrem Opfer.

Doch derzeit ist ein solches Opfer nicht möglich. Und gewiss denken viele Menschen jetzt an alles Andere als an das nicht mehr mögliche Gottesdienstopfer. Doch wer gerade in diesen Zeiten per Spende Gutes tun möchte, kann das per Überweisung tun bei der Volksbank im Unterland (IBAN-Nr.: DE73 6206 3263 0070 5090 00

BIC-Nr.: GENODES1VLS) tun. Das vorgesehene Opfer für Sonntag, den 26. April 2020 ist zur finanziellen Unterstützung des Projektes  „Frieden stiften und Versöhnung lernen“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gedacht. Vielen Dank für Ihre Gabe!